Falko Ochsenknecht Eltern: Alles über die Familie des TV-Stars

Falko Ochsenknecht Eltern

Falko Ochsenknecht Eltern – Falko Ochsenknecht ist ein bekannter deutscher Schauspieler und Reality-TV-Star, der vor allem durch seine Rolle als Ole in der Serie “Berlin – Tag & Nacht” und seine Teilnahme an Formaten wie “Adam sucht Eva” Bekanntheit erlangte. Doch wer sind eigentlich die Eltern des 39-Jährigen? In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf Falko Ochsenknechts familiären Hintergrund und beleuchten die Beziehung zu seinen Eltern.

Uwe Ochsenknecht: Der berühmte Vater

Falko Ochsenknecht stammt aus einer Familie, die in der deutschen Unterhaltungsbranche bestens bekannt ist. Sein Vater ist kein Geringerer als Uwe Ochsenknecht, einer der erfolgreichsten deutschen Schauspieler. Uwe Ochsenknecht feierte bereits in den 1980er Jahren große Erfolge mit Filmen wie “Das Boot”, “Männer” und “Schtonk!” und ist bis heute ein gefragter Darsteller in Kino und Fernsehen.

Die Beziehung zwischen Falko und Uwe Ochsenknecht

In Interviews spricht Falko Ochsenknecht oft mit großem Respekt und Bewunderung von seinem Vater. Er betont, wie wichtig ihm der Rückhalt und die Unterstützung seiner Familie sind. Gleichzeitig räumt er ein, dass es nicht immer einfach ist, als Sohn eines berühmten Schauspielers seinen eigenen Weg zu gehen und aus dem Schatten des Vaters herauszutreten.

Natascha Ochsenknecht: Die Mutter im Hintergrund

Falko Ochsenknechts Mutter ist Natascha Ochsenknecht, die ebenfalls in der Unterhaltungsindustrie tätig ist. Sie arbeitet als Model und Designerin und war von 1993 bis 2012 mit Uwe Ochsenknecht verheiratet. Natascha Ochsenknecht tritt im Vergleich zu ihrem Ex-Mann eher selten in der Öffentlichkeit auf, unterstützt ihre Kinder jedoch stets bei ihren Projekten und Aktivitäten.

Geschwister im Rampenlicht

Falko Ochsenknecht ist nicht das einzige Kind seiner Eltern, das in der Unterhaltungsbranche Fuß gefasst hat. Seine Schwester Cheyenne Savannah Ochsenknecht ist ebenfalls als Schauspielerin und Model tätig und war unter anderem in der Serie “Diese Ochsenknechts” zu sehen. Sein Bruder Wilson Gonzalez Ochsenknecht konnte sich als Schauspieler und Musiker einen Namen machen und ist aus Produktionen wie “Die Wilden Kerle” und “Gangs” bekannt.

Prägung durch das Elternhaus

In Interviews betont Falko Ochsenknecht immer wieder, wie sehr ihn seine Eltern und sein familiärer Hintergrund geprägt haben. Aufgewachsen in einer kreativen und künstlerischen Umgebung, entwickelte er schon früh eine Leidenschaft für die Schauspielerei und die Unterhaltungsbranche. Gleichzeitig lernte er durch seine Eltern auch die Schattenseiten des Ruhms kennen und weiß um die Bedeutung von Bodenständigkeit und Zusammenhalt.

Eigene Familie und Zukunftspläne

Mittlerweile ist Falko Ochsenknecht selbst Vater und hat mit seiner Partnerin zwei Kinder. In Interviews spricht er oft darüber, wie sehr ihn die Vaterschaft verändert und geerdet hat. Er möchte für seine eigenen Kinder ein genauso liebevoller und unterstützender Vater sein, wie er ihn selbst in Uwe Ochsenknecht hatte. Gleichzeitig verfolgt er weiterhin seine Karriere als Schauspieler und Entertainer und hat bereits neue Projekte in Planung.

Für Falko Ochsenknecht begann alles in Lüdenscheid. Während seiner Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Schloss er die Mittlere Reife an einer Realschule aus. In der Pseudo-Doku-Soap Berlin – Tag & Nacht ist Falko Ochsenknecht seit 2011 als tollpatschiger Ole Peters zu sehen, der von einer Karriere als Schlagersänger träumt.

Die von Hermann Niesig produzierte Single „Ich bin kein Model und kein Superstar“ erschien im Frühjahr 2012 und erreichte gute Platzierungen in vielen deutschen Download-Portalen und die Top Ten bei iTunes. In den Media-Control-Charts erreichte das Lied schließlich Platz 38. Bei The Dome, wo er auch als Co-Moderator fungierte, sang er das Lied.

Der engste Kreis von Falko Ochsenknecht

Unzählige meinen, Falko Ochsenknecht sei verbunden mit Uwe, Jimmy Blue und Wilson-Gonzales Ochsenknecht. Es gibt jedoch keine befristeten Beziehungen zu diesen Personen. Nach seinen Anfängen als Werkzeugmechaniker wurde Falko Ochsenknecht schließlich Sänger und Schauspieler. Sein Fernsehdebüt gab er in den SAT1-Sendungen „Niedrig“ und „Kuhnt“ sowie in der RTL2-Sendung „X-Diaries“. Nach seiner selbstbetitelten Single „Ich bin kein Model und kein Superstar“ aus dem Jahr 2012 ist Falko Ochsenknecht fester Bestandteil bei Berlin Day and Nacht.

Schauspieler Falko Ochsenknecht verkörpert Ole Peters

„Die WG ist mein Leben“, sagt Ole Peters, der alles in seiner Macht um den Empfang der Berliner WG steht. Er teilte sein WG-Zimmer mit seinen beiden Frauen und lebte zu Beginn der WG Tag und Nacht in Berlin. Ole machte dann Schulden bei Alina und versuchte, diese Schulden als Möbelpacker zu wetteifern. Dort begann Oles von einer Karriere als Schlagersänger zu träumen. Auf Mallorca gewann er die Herzen der Fans und von Mickie Krause, und er wurde berühmt durch seine Musik. Als Unterstützer von Ole sieht Schlagerstar Mickie Krause viel Potenzial in ihm.

Schon bei „Berlin – Tag und Nacht“ machte Falko Ochsenknecht alias „Ole ohne Kohle“ keinen Hehl aus seiner Konsequenzlosigkeit. Mit „Adam sucht Eva“ als Leitfaden findet er endlich die wahre Liebe. Der Schauspieler wurde von uns gesprochen.

Adam sucht Eva ist nach einer dreijährigen Pause auf der Suche nach der großen Liebe völlig nackt zurück im Fernsehen. Jetzt hat die Sendung bei RTLzwei ein neues Zuhause gefunden (und hoffentlich das Richtige)! Es wurde von 2014 bis 2018 auf RTL ausgestrahlt. Elf prominente Persönlichkeiten waren unter den sechzehn Singles, die für das Format an einem paradiesischen Ort in Griechenland aufgenommen wurden. Einer von ihnen ist Falko Ochsenknecht.

Nach einer etwas unschlüssig-amüsierten Reaktion auf die Anfrage entschied sich der 34-Jährige dann dennoch, in einem Gespräch mit TVMovie Online, das Wagnis einzugehen: Ich dachte mir: ‘Warum?!’ anfänglich. Obwohl ich vielleicht ein bisschen exhibitionistisch bin, habe ich ein großes Ego und kann es zur Schau stellen. „Das, was der lieben Gott mir nicht im Gesicht gegeben hat, hat er mir zwischen den Beinen gegeben!“ Sagte ich immer wieder.

„Adam sucht Eva“: Aus Leidenschaft Giselle und Giuliana.Amazon-Geschenkkarte zu Weihnachten! * Jetzt sichern! Für Falko ist es eine Freude, die Herausforderung angenommen zu haben. Über seine Zeit bei „Adam sucht Eva“ kann er nur Positives sagen: Die Möglichkeit, Seite an Seite mit so vielen wunderbaren Menschen arbeiten zu dürfen, war in erster Linie ein unglaubliches Erlebnis.

Jede einzelne Person, die dort geholfen hat, hat meinen größten Respekt dafür, dass sie es versucht hat. Da ist eine wirklich hervorragende Leistung! Es war schön, dass du damit die Chance hattest, deine Liebe zu finden, und dass man versuchte, dir den Weg dazu zu ebnen. „Wie die Himbeere am Sahnebaum.“ Der „Berlin – Tag und Nacht“-Darsteller und Schlagerstar hat eine wechselvolle romantische Geschichte.

Der Tunnelblick ist nie ein schöner Anblick. Es passiert mir auch. Seit der Vater des Schauspielers vor sechs Jahren verstorben ist, habe er eine Verlustphobie entwickelt, sagt er ehrlich. Wenn ich nur ein bis zwei Stunden ins Bett muss, bin ich jederzeit für Dinge erreichbar. Aber ob ich mich einer Frau völlig öffnen und sie hereinlassen kann, ist eine ganz andere Sache. Für mich ist es aufgrund meiner Angst vor dem Abnehmen nicht ganz so einfach, wie ich gesehen habe. Es muss ein Hurrikan sein!

Falko ist nicht der Typ Frau. Die Liebe, Treue und Ehrlichkeit seines Partners sind für ihn von größter Bedeutung. Aber wenn man jemanden erst seit ein paar Wochen kennt, weiß man davon nichts. Das wird schließlich immer von hinten entdeckt. Er findet, dass es dabei keinen Unterschied macht, ob man frech oder langwierig ist.

Das erste, was einem in den Sinn kommt, ist das menschliche Herz. Ebenso ist das unberührt, ob es eine angezogene ist oder nicht. Was nützt ein schöner Apfel, wenn er innen schlecht ist? Das ist die Frage, die mich beschäftigt. „So viele nackte Menschen auf einmal, die man gar nicht kannte…“, erinnerte sich Falko, und er hatte sich trotz aller Reflexivität erst einmal an die Situation gewöhnen müssen bei „Adam sucht Eva.“

Natürlich hat man natürlich auch mal wieder Fehler gemacht, aber das war nie Absicht. So ist es, wenn man ins Schwimmbad geht oder sich in einem Saunadorf aufhält. Klar, man versucht es einfach! Schade! Dennoch sind wir normal und respektvoll miteinander umgegangen.

Der stolze Sohn von Ochsenknecht möchte seine Mutter stolz machen. Ob die Liebe gut endet oder nicht, verrät uns der Schauspieler nicht. Deshalb sind Falko und das Publikum aufgerufen, am Montag bei RTLzwei für die Zaubershow einzuschalten.

Die Ergebnisse hat er noch nicht einmal gesehen. Er war „gespannt darauf, wie ich dargestellt werde.“ Aus dem einfachen Grund, weil ich – wie wir alle dort – ein sehr vielseitiger Mensch bin. Jeder kann sympathisch oder unsympathisch sein, besonders wenn er 24 Stunden lang gefilmt wird.

Fazit

Falko Ochsenknecht stammt aus einer Familie, die in der deutschen Unterhaltungsbranche eine feste Größe ist. Mit Uwe Ochsenknecht als Vater und Natascha Ochsenknecht als Mutter hat er zwei Elternteile, die ihn von Kindheit an geprägt und unterstützt haben. Auch wenn es nicht immer einfach ist, als Sohn eines berühmten Schauspielers seinen eigenen Weg zu gehen, hat Falko Ochsenknecht bewiesen, dass er das Talent und die Leidenschaft seiner Eltern geerbt hat. Mit seiner eigenen kleinen Familie im Rücken blickt er nun optimistisch in die Zukunft und wird sicherlich noch in vielen spannenden Projekten zu sehen sein.

Falko Ochsenknecht

Similar Posts