Katrin Drawert Frank Schöbel: Die Beziehung des Schlagerstars und der Schauspielerin

Katrin Drawert Frank Schöbel

Katrin Drawert Frank Schöbel – Frank Schöbel ist ein bekannter deutscher Schlagersänger, Komponist, Musikproduzent und Schauspieler, der seit Jahrzehnten die Herzen seiner Fans erobert. An seiner Seite stand viele Jahre lang die Schauspielerin Katrin Drawert, mit der er nicht nur privat, sondern auch beruflich verbunden war. In diesem Artikel beleuchten wir die Beziehung der beiden Künstler und ihre gemeinsame Zeit.

Frank Schöbel: Ein Star der deutschen Schlagerszene

Frank Schöbel wurde 1942 in Leipzig geboren und begann seine Karriere bereits in den 1960er Jahren. Mit Hits wie “Wie ein Stern” und “Gold in deinen Augen” wurde er zu einem der beliebtesten Schlagersänger der DDR und später auch im wiedervereinigten Deutschland. Neben seiner Musik war Schöbel auch als Schauspieler tätig und trat in verschiedenen Filmen und Fernsehproduktionen auf.

Katrin Drawert: Schauspielerin und Partnerin an Schöbels Seite

Katrin Drawert, geboren 1960 in Ost-Berlin, ist eine deutsche Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rollen in DEFA-Filmen und später auch in zahlreichen Fernsehproduktionen bekannt wurde. Sie lernte Frank Schöbel kennen und lieben, und die beiden wurden nicht nur privat, sondern auch beruflich ein Paar.

Gemeinsame Auftritte und Projekte

Frank Schöbel und Katrin Drawert standen nicht nur im Privatleben, sondern auch auf der Bühne und vor der Kamera gemeinsam im Rampenlicht. Sie traten zusammen in Shows und bei Veranstaltungen auf und begeisterten das Publikum mit ihrer Ausstrahlung und ihrem Talent. Auch in Interviews und bei öffentlichen Auftritten zeigten sie sich als harmonisches und sympathisches Paar.

Eine Beziehung im Fokus der Medien

Als bekanntes Künstlerpaar waren Frank Schöbel und Katrin Drawert oft im Fokus der Medien. Ihre Beziehung wurde von Fans und Journalisten gleichermaßen mit Interesse verfolgt, und sie galten für viele als Traumpaar der deutschen Unterhaltungsbranche. Doch trotz der öffentlichen Aufmerksamkeit schafften es die beiden stets, ihre Privatsphäre zu schützen und sich auf ihre Liebe und ihre gemeinsame Arbeit zu konzentrieren.

Das Ende der Beziehung

Nach vielen gemeinsamen Jahren gingen Frank Schöbel und Katrin Drawert schließlich getrennte Wege. Über die Gründe für die Trennung ist wenig bekannt, da beide stets diskret mit ihrem Privatleben umgingen. Trotz des Endes ihrer Beziehung bleiben die schönen Erinnerungen an ihre gemeinsame Zeit und die Momente, die sie auf der Bühne und im Leben teilten.

Frank Schöbels weitere Karriere

Auch nach der Trennung von Katrin Drawert blieb Frank Schöbel der Musik und der Bühne treu. Er veröffentlichte weitere Alben, ging auf Tourneen und begeisterte seine treuen Fans mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinem Charme. Bis heute ist er eine feste Größe in der deutschen Schlagerszene und blickt auf eine beeindruckende Karriere zurück.

Frank Schöbel und Katrin Drawert waren nicht nur privat, sondern auch beruflich viele Jahre lang ein Paar, das die deutsche Unterhaltungsbranche bereicherte. Ihre Beziehung war geprägt von Liebe, gemeinsamen Erfolgen und der Unterstützung füreinander. Auch wenn ihre Wege sich schließlich trennten, bleiben die Erinnerungen an ihre Zeit zusammen und die Momente, die sie mit ihren Fans teilten. Frank Schöbels Karriere dauert bis heute an, und er wird immer mit der unvergessenen Katrin Drawert verbunden bleiben.

Auch nach dem Ziel ging das Fernsehballett weiter. Die Aufführungen des Fernsehballetts sind ein unvergesslicher Anblick – sexy, glamourös und unwiderstehlich attraktiv. Die jetzigen Mitglieder der Truppe, bestehend aus siebzehn Frauen und neun Männern, waren noch nicht einmal geboren, als die Truppe „Beautiful Hearts of Europe“ im Osten Deutschlands gegründet wurde: Jetzt feiert das Fernsehballett sein 40-jähriges Jubiläum. Kurz bevor Dieter Thomas Heck die Tänzer für die ZDF-Benefiz-Gala „Musik für Millionen“ vor der Kamera versammelte, waren die 140 Millionen jährlichen Zuschauerzahlen der Show erreicht.

Frank Schöbel, ein Schlager-Fan, lernte seine Freundin Katrin Drawert vor fünf Jahren auf einer Tournee mit Schnellsprecher Heck kennen. Das Fernsehballett als Trainingsstätte…? Dass Katrin letzten Freitag in Franks großer TV-Show „Herzlichen Frank“ zu Gast war, ist eine Ehre. Neben Milva, Reinhard Mey, José Carreras, Johannes Heesters, Heino und Peter Kraus waren weitere bekannte Gesichter im Fernsehballett zu sehen. Auch mit Moderatorin Carmen Nebel ist das Ensemble Stammgast bei den „Festen der Volksmusik“ (ARD).

Im Sommer übernahm der ehemalige Tänzer Ferenc Salmayer (56) die künstlerische Leitung von Emöke Pöstenyi. Nach dem Einsturz des Turms sammelte Pöstenyi das Ensemble und kämpfte um sein Überleben, bis es schließlich im MDR „andocken“. Das MDR Deutsches Fernsehballett (so der offizielle Name) verdient als GmbH sein eigenes Geld.

Entweder fertig montiert oder „gesplittet“ – das Ballett wird zum Verkauf angeboten. Die Tänzer sind oft als Gäste bei Galas großen Gesellschaften, auf der Ballast oder auf dem Kreuzfahrtschiff „Europa“ zu sehen. In Berlin begrüßte die Delegation in diesem Jahr erstmals chinesische Geschäftsleute und selbst die Chinesen sind begeistert.

Sie trainiert auch in Berlin, und zwar im Gebäude des SFB-Fernsehens. Das Repertoire umfasst rund 1.400 Choreografien. Was auch die „grauen Zellen“ Schulen. Das bestätigt die 32-jährige Sonja Knoll, die fünf Jahre lang Doppelmann von Zwillingsschwester Dina war. Wir betreiben eine eigene Ballettschule und studieren Pädagogik. Aufgrund der vielen Choreografien mussten wir uns in kurzer Zeit auf viele verschiedene Dinge konzentrieren. Es war eine gute Vorbereitung auf das College.

Frank Schöbel, der König der DDR-Schläger, sang während der Weihnachtsfeier immer „Weihnachten in Familie“, und alle sangen mit. Trotz seiner Trennung von seiner Ex-Frau Aurora Lacasa und den Kindern Dominique und Odette nimmt Frankie seine Musikkarriere mit der Veröffentlichung eines neuen TV-Albums zu Ostern und einer Tournee zur Feier seines 40-jährigen Bühnenjubiläums wieder auf.

Der blonde Rasierer, der immer noch wie ein aussieht Ein Mann mittleren Alters (es sind jetzt 58 Beine) ist überglücklich, als er erfährt, dass er die Folge von „Weihnachten mit Frank“ beim MDR aufgezeichnet hat. Bei Frankies Weihnachtsfeier (nach der Präsentation, um 19.45 Uhr) sind die Puhdys, Deborah Sasson, Ireen Sheer und Helga Piur in der Rolle der Frau Holle dabei.

Seit gestern ist Frank mit seiner Band auf großer Konzerttournee im Leipziger Gewandhaus; Die Abschlussshow findet am 22. Dezember um 20.00 Uhr im Berliner Tempodrom statt. Ein Muss für seine treuen Anhänger, die „Wie ein Stern in einer Sommernacht“ im Herzen tragen.

Der Kracher, der den Köpenickern beinahe den Würgegriff am Schlagerfirmament brach. Rückblick: Frank Schöbels Tragödie im Januar 1990 – Krebs! Eine Nichte wurde weggebracht. „Vielleicht ging es damals zu viel auf die Nieren“, schrieb er nachdenklich. „Das Geschäft ist hart, es geht nicht mehr um Menschen, nur noch um Kohle und Einschaltquoten.“ Danach erlebte er eine schwere Zeit; seine Verlobung mit Aurora Lacasa endete.

Doch Schöbel hat hart gearbeitet und war von den Hits unbeeindruckt. Überblick: Frankie hat es geschafft, ist gesund und lebt in einem traditionellen finnischen Holzhaus mit Aufnahmestudio in Köpenick. In Katrin Drawert (29), Tänzerin des MDR-Volksballetts, hat er sich ebenfalls verliebt.

Dominique, Franks Tochter, ist 25 Jahre alt und veröffentlicht ihre erste CD mit poppigerer Jazzmusik. Frank ist sehr stolz auf sie. Auch Frankie hat Grund zum Feiern, denn am 1. April 2002 feierte er seinen 40. Geburtstag als Künstler! Für Schöbel dreht sich alles um Dankbarkeit und Glück.

Heute um 20:15 Uhr moderiert Axel Schulz auf SAT.1 seine „Ultimative Ost-Show“ mit dem 61-jährigen Frank Schöbel. Unter den DDR-Schlagersängern war Schöbel der beliebteste. Alle Mädchen waren verrückt nach Chris Doerk, dem Filmstar und Sexsymbol, der 1967 den kranken Frank heiratete. Die Ehe hielt jedoch nur sieben Jahre.

Auch wenn DEFA-Filme wieder auf ORB und MDR ausgestrahlt werden, ist ihr Musicalfilm „Heißer Sommer“ von 1967 immer noch ein Hit und eine konstante Größe. Neben seinen über 250 Kompositionen hat Schöbel 21 LPs für das DDR-Label Amiga aufgenommen, unzählige TV-Auftritte absolviert und war mit seinen Konzerten durch West und Ost auf Tournee. Nach dem Ende kam der Ausstieg für den Ex-Star. Er war für alle unerwünscht. Laut seiner Erinnerung in seinem Buch plante ein ZDF-Reporter eine Show mit Schöbel. “

Katrin Drawert Frank Schöbel

Similar Posts